All Languages    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   NL   PT   HU   FI   ES   LA   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   SQ   BS   |   FR   SK   IS   ES   HU   NL   PL   RU   NO   SV   SQ   FI   IT   DA   CS   PT   HR   RO   BG   EO   BS   LA   TR   SR   EL   |   more ...

Γερμανο-ελληνικό λεξικό

BETA Online Dictionary Greek-German: Enter keyword here!
  äöüß...
  Options | Tips | FAQ | Abbreviations

LoginSign Up
Home|About/Extras|Vocab Trainer|Subjects|Users|Forum|Contribute!
Übersetzungsforum Deutsch-Griechisch
 Bühnenbildner Übersetzung »
« Kann mir jemand helfen und das untere ins Griec...    

Greek-German Translation of
Diskussion zur Idiom

« go back | show/hide answers | follow discussion
Term:
Diskussion zur Idiom-Kennzeichnung  
by Paul (AT), Last modified: 2016-03-11, 15:00  like dislike  Spam?  
Nach längeren Debatten im Deutsch-Englisch-Forum über das ursprüngliche Fachgebiet "Idiom" wurde dieses durch Tags ersetzt, weil Fachgebiete immer für beide Hälften der Übersetzung gelten müssen.
Obwohl sich diese Änderung auf alle Sprachpaare auswirkt, habe ich leider damals verabsäumt, auch die Beitragenden in den anderen Sprachpaaren vorab auf die Diskussion aufmerksam zu machen.

Jetzt ist es leider so, dass diese Änderung die Debatte nicht beenden konnte und jetzt strittig ist, was ein Idiom ist und wann dieses Tag verwendet werden sollte. Ich bitte euch daher, euch die Diskussion unter http://forum.dict.cc/forum-questions/detail-837099-Was-ist-ein-Idio... anzusehen und eure Meinung dazu zu posten, denn es kann sein, dass hier noch einmal eine Änderung notwendig wird.

Bitte nicht auf dieses Posting antworten, sondern direkt unter http://forum.dict.cc/forum-questions/detail-837099-Was-ist-ein-Idio..., damit die Diskussion für alle nachvollziehbar bleibt.

no answers yet...

Optional: Login | Sign Up 
  Answer the question or add a comment
 
 
Headline
Username
E-Mail (opt.)
Description
Context or additional information. HTML not allowed! Links starting with http:// will be clickable. Formatting: +word+ will be displayed as word, *word* will result in word.
» guidelines
« go back
 Standard reply: Context | Try on your own | Ask Paul | Dictionary
Postings are publicly visible and can be found using search engines.

back to top | home© 2002 - 2022 Paul Hemetsberger | contact / privacy
Greek-German online dictionary (Γερμανο-ελληνικό λεξικό) developed to help you share your knowledge with others. More information
Links to this dictionary or to single translations are very welcome! Questions and Answers
Advertisement